Alle Freien Foto News  Forum / Blog rund um News & PresseMitteilungen  AGB von Freie-Foto-News.de  Foto News veröffentlichen

 Freie Foto News: Freie PresseMitteilungen & Artikel mit Foto! 

Seiten-Recherche:  
 Freie Foto News <- Startseite     Einloggen oder Neu anmelden  Heute wurde noch kein neuer Artikel veröffentlicht !  
Top-News @
F-F-News.de:
LPS-Lasersysteme beim Echo 2016
Echo Verleihung 2016 in Berlin mit Lasermodulen von LPS
Seifenblasenkünstler mit Showact als Unterhaltung für Hochzeit
Unterhaltungskünstler für Hochzeit buchen peppt Feier auf
MASTERhora Online-Vorträge
Wissenswertes über Rente durch Online-Vorträge
Auslandssemester - Checklisten zur administrativen und fachlichen Vorbereitung
Auslandssemester – Checklisten helfen bei der Vorbereitung
Bestseller Top 5 zum Jahresbeginn im Karina-Verlag
Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Who's Online
Es sind 23 Gäste und 0 Autor(en) online.

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen!  Freie-Foto-News.de Rubriken
PresseMitteilungen zum Thema Auto & Verkehr Auto & Verkehr(2.041)
PresseMitteilungen zum Thema Bildung & Wissenschaft Bildung & Wissenschaft(2.788)
PresseMitteilungen zum Thema Computer & Software Computer & Software(2.101)
PresseMitteilungen zum Thema Einkauf & Shopping Einkauf & Shopping(165)
PresseMitteilungen zum Thema Energie & Umwelt Energie & Umwelt(1.568)
PresseMitteilungen zum Thema Ernährung & Gesundheit Ernährung & Gesundheit(4.892)
PresseMitteilungen zum Thema Freizeit & Hobby Freizeit & Hobby(3.853)
PresseMitteilungen zum Thema Heim, Garten & Wohnen Heim, Garten & Wohnen(3.654)
PresseMitteilungen zum Thema Immobilien & Wirtschaft Immobilien & Wirtschaft(9.209)
PresseMitteilungen zum Thema Internet & Medien Internet & Medien(7.596)
PresseMitteilungen zum Thema Kunst & Kultur Kunst & Kultur(1.709)
PresseMitteilungen zum Thema Liebe & Erotik Liebe & Erotik(25)
PresseMitteilungen zum Thema Marktforschung & Werbung Marktforschung & Werbung(1.986)
PresseMitteilungen zum Thema Mode & Livestyle Mode & Livestyle(1.969)
PresseMitteilungen zum Thema Politik & Gesellschaft Politik & Gesellschaft(3.423)
PresseMitteilungen zum Thema Produkt-Neuheiten Produkt-Neuheiten(270)
PresseMitteilungen zum Thema Recht & Gesetz Recht & Gesetz(154)
PresseMitteilungen zum Thema Reisen & Touristik Reisen & Touristik(4.376)
PresseMitteilungen zum Thema Sport & Wettbewerb Sport & Wettbewerb(1.666)
PresseMitteilungen zum Thema Technik & Technologie Technik & Technologie(1.500)

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Online - Werbung

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Infos @ Freie-Foto-News.de
Redaktionelles:
- Neueste Foto News
- Alle Foto News
- Alle Rubriken @ Freie-Foto-News.de
- Freie Foto News Top10
- Suche @ Freie-Foto-News.de

Interaktiv:
- Foto News senden
- Feedback geben
- Kontakt-Formular
- Freie-Foto-News.de weiterempfehlen

Redaktion:
- Redaktion Freie-Foto-News.de

Information:
- Freie-Foto-News.de AGB
- Freie-Foto-News.de Redaktion
- Freie-Foto-News.de Impressum
- Freie-Foto-News.de Autoren
- Freie-Foto-News.de Mitglieder
- Freie-Foto-News.de FAQ/ Hilfe
- Freie-Foto-News.de Gästebuch
- Freie-Foto-News.de Statistiken

XoviLichter Link:
· XoviLichter @ Freie-Foto-News.de

Accounts:
- Twitter
- google+

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Terminkalender
August 2017
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31  

Messen
Veranstaltung
Konzerte
Treffen
Sonstige
Ausstellungen
Geburtstage
Veröffentlichungen
Festivals

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Seiten - Infos
Freie PresseMitteilungen DE - Mitglieder!  Registrierte Mitglieder:9.170
Freie PresseMitteilungen DE - Autoren!  Autoren:374
Freie Presse Mitteilungen DE -  News!  News / Presse Mitteilungen:55.112
Freie PresseMitteilungen DE -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:5

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Online WEB Tipps
zooplus h-i-p RaketenSEO Expedia.de ru123

Freie Pressemitteilungen - Freier Content - Pressemitteilung schreiben - Content nutzen

Oft Gestellte Fragen über die Infrarotheizung

Geschrieben von infrarotheizung, veröffentlicht am Dienstag, dem 09. Februar 2016 von Freie-Foto-News.de

News zum Thema Heim, Garten & Wohnen
Ultraflache Infrarotheizungen vom Infrarotheizung Shop Schweiz | Freie-Pressemitteilungen.de
Häufig gestellte Fragen und Antworten über Infrarotheizungen:

Wenn meine Infrarotheizung 24 Stunden am Tag angeschaltet ist, wird da nicht die Stromrechung explodieren?
Angenommen, dass Sie eine Infrarotheizung richtig einsetzen sowie mit einem Thermostat betreiben, wird diese für gewöhnlich auf keinen Fall mehr als wenige Stunden am Tag laufen.

Generell sind Infrarot Heizsysteme überaus effizient. Verglichen mit konventionellen Heizungen mit Heizöl oder Erdgas, sind Infrarotwellen Heizungen nicht mit Wartungsarbeiten verbunden.

Durch die sehr kurze Erwärmungszeit gibt es beim Lüften beinahe kein Wärmeverlust.

Sind Infrarotstrahlen gesundheits gefährdend?
Nein, der Einsatz von Infrarotheizungen ist auf keinen Fall riskant.

Die Infrarotstrahlung von diesem Heizsystem ist im unschädlichen IR-B Bereich, die ebenfalls für medizinische Zwecke eingesetzt wird. Falls Sie nicht empfindlich auf Sonnelicht reagieren, sollten flache Infrarotheizungen für Sie geeignet sein.

Ist der Elektrosmog problematisch bei den Infrarotheizungen?
Bei vielen Fabrikanten sind beinahe alle Infrarot Heizsysteme elektrosmogarm und unterschreiten sogar die gesetzlich vorgeschriebene Norm. Die entstehende Belastung ist vergleichbar mit einer herkömmlichen Glühbirne. Falls Sie also auf diese nicht empfindlich reagieren, müssen Sie sich keine Sorgen machen.

Welchen Aufwand habe ich mit modernen Infrarotheizungen?
Infrarot-Heizungen sind völlig problemlos. Vielleicht können Sie ab und an die Elemente abstauben um angesetzten Hausstaub zu beseitigen, entsprechend wie bei normalen Einrichtungsgegenständen im Haus.

Entflüchten Strahlen der Infrarotheizung durch die Glasscheibe?
Im Prinzip nicht. Die Infrarotstrahlen der Heizungen entrinnen bloss zu fünf Prozent durchs Fenster, weil Fensterglas insbesondere langwellige Sonnenstrahlen passieren lässt und nicht mittlerer Wellenlänge. Jedoch raten wir davon ab, die Infrarot Heizsysteme Richtung Fenster auszurichten, weil dieses nicht wie ein Wärmespeicher wirkt. Besser ist, die Paneele der Infrarotheizung auf Innenwände beziehungsweise auf ein Möbel auszurichten. Eine Montage an der Zimmerdecke ist vorwiegend angebracht, falls der Fussboden aus naturhaften Werkstoffen wie etwa Parkett besteht.

Kann die Infrarot-Heizung das Wasser in einem Aquarium heizen?
Gewiss nicht, das ist ausgeschlossen ! Da ja eine Glasscheibe maximal fünf Prozent der Heizungsstrahlung durchgehen lässt, ist diese Leistung deutlich zu klein, um das Wasser aufzuwärmen.

Sind Infrarotstrahlen schädlich für meinen Computer Bildschirm?
Keineswegs, hierzu müssen Sie sich nicht sorgen. Alle Bildschirme werden so gestaltet, dass sie Sonnenlicht verkraften können und dies ist viel stärker im Verlgeich zu der Leistung eines Infrarotheizsystems.

Infrarotheiz-Systeme stellen für mich ein zu neues Konzept dar. Muss ich erst einmal warten, ob sich Infrarotheizungen bewähren?

Heizen mit Infrarotstrahlen ist keineswegs eine noch nie dagewesene Erfindung. Bereits vor längerer Zeit wurde mit dem verwandten System geheizt - das heisst mit einem Kachelofen.

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Freie-Foto-News.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Freie-Foto-News.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Oft Gestellte Fragen über die Infrarotheizung" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Ähnliche Presse Mitteilungen bei Internet-News-Spion.de:

 Anhörung des Arbeitgebers zu einer Straftat - wie sollten sich Arbeitnehmer verhalten? (PR-Gateway, 17.08.2017 17:25:36)
Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Berlin und Essen.

Anhörung als Voraussetzung für Verdachtskündigung

Wenn ein Arbeitgeber seine Kündigung auf den bloßen Verdacht einer Verfehlung des Arbeitnehmers stützen will, muss er diesen zuvor anhören. Sofern Arbeitnehmer Grund zur Vermutung haben, dass es in diesem Zusammenhang um eine Straftat geht, die sie möglicherweise begangen haben sollen, sollten sie unbedingt frühzeitig rechtlichen Rat einholen.

Arbeitsrechtliche und strafrechtliche Problematik

Die besondere Schwierigkeit ergibt sich in solchen Fällen aus dem Umstand, dass sowohl in arbeitsrechtlicher Hinsicht Konsequenzen drohen (Kündigung des Arbeitgebers) als auch in strafrechtlicher (mögliches Strafverfahren). Bei der rechtliche ...

 Nur Trübsal blasen bringt doch nichts! (Enneper, 17.08.2017 08:36:08)
MS, eine Krankheit, die dem Betroffenen erst einmal den Boden unter den Füßen wegreißt. Da kommt jeder schnell an die Grenzen. Eine tückische Erkrankung, die alles abverlangt. Für Außenstehende schwer oder überhaupt nicht zu verstehen, dass eine Person, die eine unheilbare Krankheit hat, fröhlich und lustig ist.

Warum lachst du so viel, obwohl du eine unheilbare Krankheit hast? Eine Frage, die Autorin Britta Kummer sehr oft gestellt bekommt. Aber wieso denn nicht? Nur Trübsal blasen bringt doch nichts! Das Leben ist einfach zu wertvoll, um den Kopf in den Sand zu stecken und zu resignieren. Auch mit MS kann das Leben schön sein und einen Sinn ergeben. Es geht eben nur anders weiter als vorher.

In ihrem Buch „Mein Leben mit MS“ gewährt sie dem Leser einen klein ...

 Software für Arbeitsschutz und Nachhaltigkeit in der Praxis (EcoIntense, 14.08.2017 17:08:03)
EcoWebDesk bei Anwendern am 26. und 28. September kennenlernen

Die EcoIntense GmbH stellt am 26. und 28. September ihre Software für Arbeitssicherheit, Umweltschutz und Nachhaltigkeit bei mehreren Anwendern in Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen vor. Gastgeber der Veranstaltungen sind die WERKHAUS Design + Produktion GmbH in Bad Bodenteich und die HARTING AG & Co. KG in Espelkamp. Beide Unternehmen geben individuelle Einblicke in die Nutzung der Software EcoWebDesk und laden anschließend zu spannenden Betriebsführungen ein. Interessierte Fachkräfte erfahren zudem anhand von Anwendungsszenarien, wie sie ihre täglichen Aufgaben im betrieblichen Arbeits- und Umweltschutz sowie Nachhaltigkeitsmanagement mit der Online-Lösung bequem und rechtssicher steuern können. Beispielswei ...

 Software für Arbeits- und Umweltschutz in der Praxis (EcoIntense, 14.08.2017 16:31:04)
Die EcoIntense GmbH stellt am 14. und 21. September ihre Software für Arbeitssicherheit, Umweltschutz und Nachhaltigkeit bei mehreren Anwendern in Österreich vor. Gastgeber der Veranstaltungen sind die Kardex Austria GmbH in Wien und die Pure Green GmbH in Roppen. Beide Unternehmen geben individuelle Einblicke in die Nutzung der Software EcoWebDesk für ihren betrieblichen Arbeits- und Umweltschutz und laden anschließend zu spannenden Betriebsführungen ein. Interessierte Fachkräfte erfahren zudem anhand von Anwendungsszenarien, wie sie ihre täglichen Aufgaben des Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutzes mit der Online-Lösung bequem und rechtssicher steuern können. Beispielsweise können Sicherheits- und Gesundheitsschutzdokumente (SIGE) schnell erstellt, Audits mit wenig Aufwand geplant sow ...

 Drei Gründe, warum verhaltensbedingte Kündigungen oft schiefgehen (PR-Gateway, 10.08.2017 16:43:06)
Ein Beitrag von Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck, Berlin und Essen.

Fehlende Beweisbarkeit der Pflichtverletzung, fehlende Abmahnung, fehlende Betriebsratsanhörung - das sind die drei häufigsten Gründe, weswegen verhaltensbedingte Kündigungen scheitern.

Beweisprobleme des Arbeitgebers

Als Anwalt für Arbeitsrecht erlebe ich es häufig vor Gericht: Der Arbeitgeber wirft dem Arbeitnehmer Dinge vor, die er vor Gericht nicht beweisen kann. Ihm bleibt dann meistens nichts anderes übrig, als seinen Mitarbeiter wiedereinzustellen, oder er zahlt ihm eine hohe Abfindung, damit er den Arbeitsplatz freiwillig räumt. Wenn die Beweisführung lange dauert, beispielsweise weil man Zeugen laden muss oder Sachverständige, bedeutet das immer ein hohes Risiko für den Arbeitge ...

 Kündigung wegen Beleidigung von Kollegen in einem Roman (PR-Gateway, 10.08.2017 16:42:56)
Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Arbeitsrecht Berlin und Essen.

Bei Beleidigung droht Kündigung

Eine Beleidigung des Arbeitgebers durch den Arbeitnehmer ist grundsätzlich als Grund für eine Kündigung geeignet. Anhängig von der Schwere der Beleidigung kann der Arbeitgeber unter Umständen auch fristlos ohne vorherige Abmahnung kündigen. Doch nicht in jedem Fall ist eine Kündigung gerechtfertigt. Ein interessantes Urteil des LAG Hamm zeigt, dass der Schutz der Kunstfreiheit Arbeitnehmer vor einer Entlassung bewahren kann.

Wer die Hölle fürchtet, kennt das Büro nicht

In dem konkreten Fall ging es um einen Arbeitnehmer, der einen Roman über den Büroalltag mit seinen Kollegen mit dem Titel "Wer die Hölle fürchtet, kennt das Büro nicht" veröffentlich ...

 Kleiner Separator mit riesigen Möglichkeiten (Flottweg, 08.08.2017 14:27:54)
Auf der Drinktec 2017 in München präsentiert Flottweg den brandneuen Separator AC1200. Mit dem AC1200 startet Flottweg seine neue Produktlinie mit einem Hochleistungsseparator für kleine und mittelständische Betriebe. Dieser Separator zeichnet sich durch eine hohe Klärleistung, hervorragende Produktausbeuten und einen kompakten und bedienerfreundlichen Aufbau aus. Die Kern-Einsatzgebiete sind die Saft-, Bier und Olivenölindustrie. Für jedes dieser Einsatzgebiete sind die Anlagen speziell konfiguriert und adaptiert.

Bier, Fruchtsaft, Wein und Olivenöle. So unterschiedlich die Produkte, so individuell sind auch die Prozesse zur Herstellung. Dank seiner über 60-jährigen Erfahrung im Bereich der Fest-Flüssig-Trennung meistert Flottweg jede Herausforderung. Um auch kleinen bis mi ...

 Herausforderungen für Unternehmen in einer digitalen Welt - Der kulturelle Wandel findet oftmals nicht statt (DaleCarnegie, 03.08.2017 14:55:59)
Die drei größten Herausforderungen in Unternehmen sind Agilität, Mitarbeiter-Entwicklung und die Ausrichtung auf die Kundenbedürfnisse. Agilität und Flexibilität in Bezug auf die internen Prozesse und eine Definition von Standards als Rahmen anstatt eines starren Konstruktes, indem sich die Mitarbeiter bewegen können. Unternehmen brauchen mehr Anpassungsfähigkeit an gesellschaftliche und marktbezogene Veränderungen bzw. Entwicklungen, um in einer digitalen Welt erfolgreich zu sein.

„Sie müssen stärker auf Mitarbeiter-Entwicklung achten, um die Unternehmenskultur auf die Zukunft auszurichten. Dafür braucht man eine Personalstruktur, die den Knowhow-Transfer über die gesamte digitale Wertschöpfungskette sicherstellt“, sagt Uwe Göthert, CEO von Dale Carnegie. Das bedeutet, dass ...

 Software EcoWebDesk gewinnt im Auswahlverfahren der Landeshauptstadt München (EcoIntense, 03.08.2017 12:05:32)
Die EcoIntense GmbH gewann die europaweite Ausschreibung der Landeshauptstadt München zur Beschaffung einer webbasierten Arbeitsschutz-Software. Für den Berliner Softwarespezialisten ist dieser Millionenauftrag der bisher größte im öffentlichen Sektor. Mit seiner Online-Lösung für Arbeitssicherheit, Umweltmanagement und Nachhaltigkeit EcoWebDesk setzte sich EcoIntense gegen zahlreiche nationale und internationale Anbieter durch. Gesucht wurde eine Standardsoftware, die sämtliche Prozesse im Arbeitsschutz verbessert sowie den Verwaltungsaufwand reduziert. Themen, die in EcoWebDesk abgebildet werden sollen, sind unter anderem Identifikation und Beurteilung von Gefährdungen, Maßnahmenableitung und Wirksamkeitskontrolle, Online-Unterweisungen von Mitarbeitern, Unfallmeldung und Auditplanung. D ...

 Ehrlich und ungeschminkt, daher so lesenswert (Kummer, 03.08.2017 09:39:13)
Die folgenden Buchtipps sind Einblicke in bewegende Schicksale. Geschichten, die das Leben geschrieben hat. Nichts erfundenes, sondern alles real. Ehrlich und ungeschminkt, daher so lesenswert.

"... DANN WERDEN SIE STERBEN"
Werner Fritzenwallner, geb. 1944,
erhält im August 2013 die Diagnose: Krebs.
Da er stets gesund gewesen ist, trifft ihn diese Nachricht wie ein Blitz aus heiterem Himmel. In der Klinik erhält er folgenden Therapievorschlag:
• eine Operation von ca. 8-10 Stunden
(zur Entfernung des Karzinoms, des Tumors
und noch weiterer Gewebeteile), in der Folge
• Chemotherapie und im Anschluss daran
• Strahlentherapie, (35 x)
Als er sich gegen die Operation ausspricht, meint der Chefarzt nur:
“…dann w ...

Werbung bei Internet-News-Spion.de:

TopTarif Banner medium rectangle2

Oft Gestellte Fragen über die Infrarotheizung

 
Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Online Werbung

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema News zum Thema Heim, Garten & Wohnen
· Nachrichten von Freie-Foto-News


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema News zum Thema Heim, Garten & Wohnen:
Neu auf Kostenlose-Ausmalbilder.de: Tolle Stundenpläne zum selber machen


Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 5
Stimmen: 3


Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Online Tipp

Freie Pressemitteilungen von und für juristische und natürliche Personen! Einstellungen

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2009 - 2015!

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen. / Wichtige Links: Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden dann automatisch aktualisiert.

Freie Foto News / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Oft Gestellte Fragen über die Infrarotheizung